14.06.2008 / Bochu,m / judo-NRW

 Deutsche Kata-Meisterschaften in Bochum

 

Wenn das Fallen einer Stecknadel bei einer Judomeisterschaft Lärm verursacht, dann kann man nur auf einer Veranstaltung der hohen Judoschule sein. Absolute Stille war angesagt, als die deutschen Toris und Ukes in der Rundsporthalle Bochum beim Ausrichter Wattenscheid ihren Deutschen Meister  in der Nage-No-Kata ausfindig machten.

Jeder Griff muss den alten Überlieferungen entsprechen, jeder Fehltritt befördert das Judopaar ins Wettkampfaus.

Am Sonntag folgt der 2. Teil beim Ausrichter Wattenscheid, der wiedermals alles richtig gemacht hat und sowohl einen tollen ersten Turniertag ausrichtete wie auch ein professionelles Catering auf die Beine stellte. judo-NRW

HIGHLIGHTS

294 Fotos / 21 HIGHLIGHTS

judo-NRW